Rollmopssalat

Beim einen ist es der Hering, beim anderen der Rollmops: lecker sind beide Rezepte!

400 g gekochte Kartoffeln kochen, schälen und in Scheiben schneiden
1 Glas Rote Beete abtropfen lassen
1/2 Bund Schnittlauch  in feine Röllchen schneiden
1 kleines Glas Rollmops abtropfen lassen und in breite Streifen schneiden
1/2 Eisbergsalat  halbieren und in breitere Streifen schneiden
1 saurer Apfel  schälen, vierteln und Stückeln
1 Becher Creme Fraiche
etwas Dill zur Garnitur

für die Marinade:

1/8 l Wasser erhitzen und
2 EL Essig und
1 EL Öl
dazugeben
2 EL Gemüsebrühe
1 Prise Zucker

Schnittlauchröllchen zu den Kartoffelscheiben geben, die heiße Marinade darübergeben.

Apfel, Eisbergsalat, Rote Bete und Rollmops ebenfalls zu den Kartoffeln geben und gut mischen. 

Den Salat etwas ziehen lassen.

Guten Appetit!

Rollmopssalat-Detail

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.